Grünkohlgemüse mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Grünkohl; bzw. 600g Tk-Ware
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 2 Zwiebel
  • 125 g Tofu (geräuchert)
  • 6 EL Butter-Reinfett; oder 4 El Leichtbutter+2 El Oliven Öl
  • 500 ml Gemüsesuppe; Grünkohl Kochwasser
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Teelöffel Honig

Den frischen Grünkohl sehr gut spülen, die harten Mittelstrünke entfernen und die Blätter von den Stielen streifen. Die Gemüsesuppe zum Kochen bringen und den Grünkohl 10 min darin ziehen, bis die Blätter zusammen fallen. Den Grünkohl aus der klare Suppe heben, gut abrinnen und grob hacken (tiefgekühlten Grünkohl nur entfrosten). Die Zwiebeln und den Tofu in feine Würfel schneiden. In einem großen weiten Kochtopf das Fett erhitzen und die Zwiebel- und Tofuwürfel darin anbraten. Die Mischung aus dem Kochtopf nehmen und zur Seite stellen. Im zurückgebliebenen Fett den Grünkohl anbraten und mit etwa 1/2 l des Grünkohl-Kochwassers löschen. Den Grünkohl 40-60 min mit aufgelegtem Deckel unter öfterem Durchrühren dünsten. Circa 10 min bevor der Grünkohl gar ist die Zwiebel-Tofumischung wiederholt dazugeben und das Gemüse würzen. Dazu schmecken hartgekochte Eier und als Zuspeise Backrohr- oder evtl. gekochte, geschälte Erdäpfel mit einem Klecks Crème fraîche oder evtl. Sojacreme.

Jörg Weinkauf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohlgemüse mit Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche