Grünkohleintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 0.75 kg Grünkohl
  • 1.5 kg Erdäpfel
  • 0.25 kg Speck (fett)
  • 3 Zwiebel
  • 12 Mettwürstchen
  • 1 Knoblauchzehen
  • Bouillon (gekörnte)
  • Senf
  • Maggi
  • Pfeffer
  • Salz

Für den 7l-Kelomat.

Frischen Grünkohl abspülen und das Blattgrün von den Stengeln streifen. Die Stengel herstellen in etwa Die halbe Menge des Gewichtes aus, dementsprechend viel kaufen! Erdäpfeln von der Schale befreien und grob zerteilen. Zwiebeln von der Schale befreien und achteln, Knofel von der Schale befreien und grob zerschneiden. Speck würfeln.

Dampfkochtopf mit der Mindestmenge Leitungswasser ausfüllen. Knofel, Erdäpfeln, Zwiebeln und Grünkohl in Kochtopf geben. Wenn der Grünkohl nicht in den Kochtopf passt, keine Sorge: Alles aufwallen lassen. Im sich entwickelnden Wasserdampf fällt der Kohl gemächlich gemeinsam. Sobald Platz im Kochtopf ist (geht schnell), Mettwürstchen daraufgeben. Kochtopf verschliessen, auf höchster Druckstufe anschliessend 20 bis 25 min am Herd kochen. Speck auslassen. Kochtopf nach Ende der Kochzeit (unter fliessendem Leitungswasser) drucklos werden lassen, Würstchen herausnehmen und warmhalten. Etwas Leitungswasser abschütten. Speck dazufügen, mit Salz, gekörnter Senf, Fleischbrühe , Pfeffer, etwa Maggi würzen. Alles mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen, jeweils nach gewünschter Konsistenz abermals Kochwasser dazufügen.

Dazu als Getränk: Bier.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohleintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche