Grünkohleintopf mit Bauernwürsten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Frischer Grünkohl ergibt geputzt (circa)
  • 500 g Blätter
  • 1 Zwiebel
  • Butterschmalz o. Olivenöl
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 400 g Erdäpfeln
  • 300 g Sellerie
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Bauernbratwürste, luftgetr. Pfälzer Würste

Grünkohl spülen, säubern und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden, in Butterschmalz anschwitzen, Grünkohl hinzfügen, mit Rindsuppe aufgiessen und aufwallen lassen.

Erdäpfeln und Sellerie in Würfel schneiden und mit dem Lorbeer zum Grünkohl Form.

Nach ungefähr fünfzehn Min. die geräucherten Würste einlegen, nach weiteren fünfzehn Min. zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohleintopf mit Bauernwürsten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche