Grünkohlcremesuppe Mit Erdäpfeln, Zwiebeln Und Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Grünkohl
  • 100 g Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 3 EL Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 600 ml Wasser
  • 200 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 6 EL Schlagobers
  • 2 EL Petersilie
  • 1.5 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 200 ml Milch (anpassen)
  • Pfeffer
  • Meersalz

--- CrossPoint v3.11 R

Den Grünkohl öfters lauwarm spülen. Die groben Stielenden zurechtschneiden und den Grünkohl grob hacken. Die Zwiebeln grob würfeln, in ein Drittel der Butter und wenig Wasser glasig weichdünsten. Den Grünkohl, die klare Suppe sowie das Wasser zu den Zwiebeln Form. 5 Min. bei mittlerer Hitze machen. In der Zwischenzeit die Erdäpfeln dünn abschälen, reiben und zur Suppe Form. Noch 10-12 Min. machen, bis das Gemüse weich ist.

In der Zwischenzeit das Brot in kleine Würfel schneiden und in der übrigen Butter kross rösten. Das Gemüse mit dem Schneidstab im Kochtopf pürrieren. Das Schlagobers, die Küchenkräuter und noch so viel Milch unter rühren, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat. Mit Pfeffer und wenig Salz nachwürzen. Die Suppe mit dem Schneidstab verrühren, auf Teller gleichmäßig verteilen und mit Brotwürfeln überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohlcremesuppe Mit Erdäpfeln, Zwiebeln Und Croutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche