Grünkohlauflauf mit Kastanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1100 g Grünkohl
  • Salz
  • 3 Zwiebel
  • 30 g Butterschmalz
  • 500 g Kastanien (Esskastanien)
  • 250 ml Milch
  • 4 Eier
  • Pfeffer
  • Neugewürz
  • 30 g Butter
  • 1 EL Zucker

Grünkohl genau spülen, die harten Stiele entfernen und den Kohl in kochend heissem Salzwasser 10 Min. gardünsten. Abtropfen und ein klein bisschen auskühlen.

Zwiebeln schälen, würfelig schneiden und im Butterschmalz anschwitzen. Kastanien kreuzweise einkerben und in kochend heissem Wasser 25 min machen. Abschrecken, Schale und Haut entfernen.

Grünkohl grob hacken, zu den Zwiebeln Form und eine halbe Stunde kochen dünsten. 2/3 der Kastanien unterziehen.

Salz, Eier, Milch, Pfeffer und Neugewürz durchrühren. Grünkohl in eine feuerfeste Form Form, mit der Eiermilch begießen und im aufgeheizten Backrohr 45 min backen.

Butter erhitzen und Zucker darin karamelisieren. Die restlichen Kastanien damit glasieren und auf dem Grünkohl gleichmäßig verteilen.

E-Küchenherd: Grad : 200

Gas: Stufe : 3

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Grünkohlauflauf mit Kastanien

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 05.03.2016 um 20:17 Uhr

    Die Mengenangabe vom Grünkohl schaut etwas komisch aus.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 07.03.2016 um 14:58 Uhr

      Liebe kassandra306, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler bereits korrigiert! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche