Grünkohl-Suppe mit Würfeln von dem Selchkaree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Grünkohl
  • 60 g Butter
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 3 EL Crème fraîche
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Muskat
  • 2 Scheiben Selchkaree
  • 30 g Butterschmalz

Grünkohl von den groben Blattrippen streifen, abspülen, im kochenden Salzwasser drei min garten, folgend in eiskaltem Wasser abschrecken. Etwas Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten, den ausgedrückten Grünkohl hinzfügen, mit Rindsuppe auffüllen, ca. 30-40 min bei geschlossenem Deckel weichkochen. Die übrige Butter und Crème fraîche hinzfügen. Mit einem Mixstab zermusen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, Selchkaree von beiden Seiten ca. 10 min rösten, kleinwürfelig schneiden. Die Grünkohlsuppe in Suppenteller befüllen und die Selchkaree Würfel darüber Form.

Dazu: Graubrot zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohl-Suppe mit Würfeln von dem Selchkaree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte