Grünkohl-Rollgerste-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frischer Grünkohl
  • 150 g Zwiebel
  • 4 EL Öl
  • 400 ml Rinderfond
  • 8 sm Brühwürste (geräucherte Kohlwurst, a 60-70 g)
  • 300 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 150 g Rollgerste (mittelgrobes Korn)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1. Grünkohl sorgfältig abspülen und abrinnen. In kochend heissem Satzwasser 3 Min. gardünsten, abschütten, abschrecken und in einem Durchschlag abrinnen. Kohl grob schneiden.

2. Zwiebeln fein würfelig schneiden. Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Grünkohl dazugeben und 2 min mitdünsten. Fond und 1 Ltr. Wasser zugiessen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Brühwürste dazugeben und 1 Stunde mit nicht ganz aufgelegtem Deckel bei mittlerer Hitze machen.

3. In der Zwischenzeit Erdäpfeln von der Schale befreien und der Länge nach vierteln. Pfefferschote der Länge nach halbieren, entkernen und diagonal in schmale Streifen schneiden. Rollgerste in einem Sieb abgekühlt abbrausen und abrinnen. Erdäpfeln, Pfefferschote und Rollgerste nach 30 Min. dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohl-Rollgerste-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche