Grünkohl mit Selchkaree und frischer Streichwurst im Tontopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Grünkohl; vorbereitet gewogen Federkohl
  • 2 Zwiebel
  • 2 Salz
  • 250 ml Wasser
  • 2 Streichwürste (frische)
  • 4 Selchkaree Koteletts

Den Grünkohl abspülen, in kochendes Wasser Form, kurz aufwallen lassen, dann abrinnen und hacken.

Die Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden, mit dem Kohl abwechselnd in den gewässerten Tontopf schichten, jede Schicht mit Salz überstreuen.

Das Wasser hinzugiessen, den Tontopf mit dem Deckel verschließen, auf dem Bratrost in das Backrohr stellen und bei 200-225 °C (Gas: Stufe 4-5) 2 bis 2 1/4 Stunden gardünsten.

Nach 1 Stunde Garzeit die frischen Streichwürste und die Selchkaree Koteletts auf den Kohl legen, mit ein klein bisschen Kohl überdecken und bei Bedarf noch ein klein bisschen Wasser hinzugiessen.

Den gardünsten Kohl mit Salz nachwürzen.

Zuspeise: Geröstete gekochte, geschälte Erdäpfel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohl mit Selchkaree und frischer Streichwurst im Tontopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche