Grünkohl in Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 ml Wasser
  • Salz
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 40 g Mehl
  • 250 ml Heisse Rindsuppe aus
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Frisch gemahlener sc
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Schlagobers

Tl. Tl. Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Dänen haben ihre Vorliebe für Grünkohl mit den Norddeutschen zusammen. Aber in Dänemark bereitet man den Grünlangkaal gehackt und mit weisser Soße zu. So geht das: Grünkohl von den Stielen abstreifen und in ausreichend Wasser ausführlich abspülen.(Tiefgekühlten Grünkohl nach Vorschrift machen.) Wasser mit Salz in einem Kochtopf aufwallen lassen. Grünkohl hinzufügen und in 60 Min. gar machen. Abtropfen. Hacken. Für die Soße Butter beziehungsweise Leichtbutter in einem Kochtopf erhitzen. Mehl unter Rühren hinzufügen. Die heisse Rindsuppe reingiessen. 5 Min. unter Rühren machen.

Grünkohl in die Soße Form. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Vom Küchenherd nehmen, Schlagobers reinrühren und Servieren.

Vorbereitung

70 Min.

Zubereitung

30 Min.

Vorbereitung

70 Min.

Kalorien/Person 435/1821 Joule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünkohl in Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte