Grünes Masala 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Teelöffel Griechisch-Heu-Samen
  • 6 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Ingwer (frisch gerieben)
  • 40 g Minze (Blätter)
  • 40 g Koriandergrün
  • 120 ml Essig
  • 3 Teelöffel Salz
  • 3 Teelöffel Kurkuma
  • 2 Teelöffel Scharfes Chili-Gewürz
  • 0.5 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kardamom, grün, gemahlen
  • 120 ml Öl
  • 50 ml Sesamöl

Griechisch-Heu-Samen eine Nacht lang einweichen. In einem Sieb abrinnen. Alle Ingredienzien ausser Öl in einem Handrührer zerkleinern, bis ein grobes Püree entsteht. 15 Min. durchziehen.

Öle mischen und ungefähr 3/4 davon in einen Karhai / Wok Form, erwärmen. Paste hinzufügen, unter durchgehendem Rühren anschwitzen und rösten, bis die Flüssigkeit völlig verdunstet ist (die Menge macht blubbernde Geräusche). Vorsicht, damit nichts anbrennt.

Paste in sterilisierte Gläser Form, über gebliebenes Öl in einem sauberen Kochtopf erwärmen und oben auf die Paste Form. Glas verschließen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünes Masala 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche