Grünes Frucht-Gado Gado mit Limonen-Erdnuss-Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Geschälte Erdnüsse, ungesalzene, grob gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 sm Rote Chilischoten, entkernt und gehackt
  • 80 g Palmzucker bzw. brauner Rohrzucker
  • 4 Limonen
  • 0.5 EL Zucker
  • 1 Auswahl von sauren Früchten, wie grüne (unreife)
  • Mango, grüne (unreife)
  • Papaya, Karambola bzw.
  • Gurke, abgeschält, entsteint oder evtl. entkernt, geraspelt oder evtl. gehobelt
  • 1 Basilikum-, Koriander- und Minzeblätter

1. Die Erdnüsse in einer heissen Bratpfanne rundum goldbraun rösten.

2. Knoblauch und Salz im Mörser zerdrücken, die Chilies hinzfügen und ebenfalls zerdrücken. Später Zucker und geröstete Erdnüsse darin mischen (sollte der Mörser zu klein sein, zubereiten Sie die Ingredienzien portionsweise). Die Erdnüsse sollten nicht zu fein vermahlen werden, sie müssen noch grob sein. Den Saft von 2 Limonen unterziehen (vielleicht schon vorher ein klein bisschen Saft hinzfügen, sollte die Menge zu trocken sein).

3. Den Zucker im Saft einer Limone vollständig zerrinnen lassen. Die vorbereiteten Früchte und Küchenkräuter unterziehen. Von der restlichen Limone die Schale und Kerne entfernen und filetieren. Einen Berg von dem Frucht-Küchenkräuter-Blattsalat auf jeden Teller legen (mit einer Spaghettizange geht das am besten). Einen Löffel Chilli- ErdnussDressing darüber träufeln und locker mit ein klein bisschen mehr Blattsalat und den filetierten Limonen dekorieren.

Variationen:

Probieren Sie den Blattsalat und das Erdnuss-Dressing eingewickelt in Salatblätter.

Geben Sie frisch geriebene Kokosnussflocken dazu.

Auf Bananenblüten gereicht mit Stäbchen - eine interessante Idee.

Die Blüten aufbewahren Sie ebenfalls in Asienläden.

Das klassische indonesische Gado Gado ist ein Blattsalat aus gehobeltem und blanchiertem Gemüse, Gurke und hart gekochten Eiern mit einem süß-scharfem Erdnussdressing. Unreife (sogenannte grüne) Papaya und Mango werden oft in asiatischen Salaten verwendet - sie schmecken am besten fein geraspelt mit Limonensaft-Dressing

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grünes Frucht-Gado Gado mit Limonen-Erdnuss-Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche