Grünes Fischcurry mit Ananas und Thai Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Currysauce:

  • 50 ml Pflanzenöl
  • 3 EL Currypaste
  • 100 ml Hühnerfond
  • 500 ml Kokosmilch (ungesüsst)
  • 5 Limonenblätter
  • Salz
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Maizena (Maisstärke)

Einlage:

  • 300 g Weisses Fischfilet
  • 1 Ananas (frisch)
  • 100 g Zuckerschoten
  • 100 g Bambussprossen
  • 100 g Wasserkastanien
  • 1 Bund Thai-Basilikum

Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?

Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Currypaste darin leicht anschwitzen. Mit dem Hühnerfond löschen und gut durchrühren, so dass keine Klumpen mehr zu sehen sind. Kokosmilch auffüllen, Limonenblätter dazugeben und 10 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und Zucker nachwürzen. Es sollte eine leichte Süsse zu schmecken sein und ein kleines bisschen kräftiger mit Salz würzen da die Einlage viel davon annimmt. Maizena (Maisstärke) mit kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit abbinden. Den Fisch in Würfel schneiden.

Die Ananas von der Schale befreien, von den braunen "Augen befreien" und würfelig schneiden. Zuckerschoten in Streifchen schneiden. Bambussprossen und Wasserkastanien abschütten und unter fliessendem Wasser abwaschen. Wasserkastanien halbieren. Thai Basilikum abspülen und grob zupfen. Die Fischwürfel mit den übrigen Ingredienzien in die heisse Sauce Form und 5 Min.. Ziehen. Basilikum dazugeben und zu Tisch bringen.

Tipp: Die Ingredienzien für das Curry bekommt man in gut sortierten Supermärkten beziehungsweise in speziellen Asiatischen Geschäften. Die Bambussprossen, und Wasserkastanien werden auf dem Markt meist nur in Dosen angeboten. Deshalb sollte man immer die Ware abschütten und mit klarem Wasser abbrausen um einen "Dosengeschmack" im Essen zu vermeiden. Das Curry kann genauso nach Wunsch mit anderen Fischen, Krebsschwänze beziehungsweise Hähnchenfleisch zubereitet werden. Zu diesem Curry passt ein leichter Basmatireis wunderbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Grünes Fischcurry mit Ananas und Thai Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche