Grüner Stangenspargel mit Sesambutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Stangenspargel
  • (ersatzweise weisser Stangenspargel)
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 8 Schweinemedaillons (á 80g)
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 100 g Butter
  • 4 EL Sesamsaat

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Stangenspargel abspülen, entweder am unteren Ende dünn von der Schale befreien oder evtl. die unteren Enden grosszügig klein schneiden. Stangenspargel in kochend heissem Salzwasser mit Zucker und Fett 12 bis 15 min gardünsten.

2. Schweinemedaillons abspülen und abtrocknen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen Fleisch von jeder Seite 2 bis 3 min rösten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel warm stellen.

3. Butter in einem Kochtopf erhitzen, Sesamsaat dazugeben und ein klein bisschen braun werden lassen.

Stangenspargel, Sesambutter und Schweinemedaillons gemeinsam zu Tisch bringen.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.

* Pro Einheit ca. 2350 Joule / 560 Kalorien, Eiklar 40 g, Fett 38 g, Kohlenhydrate 13 g

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüner Stangenspargel mit Sesambutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche