Grüner Stangenspargel mit Lamm Medaillons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Lammfilets (ca. 2 cm dick)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Bratfett
  • 600 g Stangenspargel
  • Wasser (gesalzen)
  • Zucker
  • 1 EL Butter

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Grüner Stangenspargel muss eigentlich nicht abgeschält werden. Wenn, dann nur das untere Drittel von der Schale befreien, ganz nach Gefühl.

2. Den Stangenspargel gebündelt in das kochende Salzwasser, dem Zucker und Butter zugegeben sind, legen und darin jeweils nach Stangendicke 10 bis 12 min gardünsten. Vorsichtig herausnehmen und abrinnen. Warmhalten.

3. In der Zwischenzeit die Lammfilets mit der Hand ein klein bisschen flachklopfen, das Bratfett in einer Bratpfanne heiß werden und die Medaillons von jeder Seite 1 bis 2 Min. rösten jeweils nach Dicke. Die fertige Seite mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen.

4. Den gekochten Stangenspargel auf eine vorgewärmte Platte legen, ebenso die Lamm Medaillons. Mit dem Braten-Fond begießen und zu Tisch bringen.

Dazu passen neue kleine Erdäpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüner Stangenspargel mit Lamm Medaillons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche