Grüner Stangenspargel in der Folie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Grüner Stangenspargel, 1 cm dick
  • 1 Zitrone, Saft und Zesten
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Das untere Drittel des Spargels wegschneiden. Die Stangen in Längsrichtung halbieren.

2 große Blätter Aluminiumfolie auslegen und den Stangenspargel je in die Mitte legen. Die Zitronenzesten darüber gleichmäßig verteilen. Mit dem Saft einer Zitrone und Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Folie an den Seiten hochnehmen und so zusammenlegen, dass noch ein Luftraum für den Dampf bleibt. Ränder sehr gut fest drücken, damit kein Saft auslaufen kann.

Die Pakete auf ein Blech legen und im 200 °C heissen Herd auf der zweituntersten Schiene 30 Min. gardünsten.

Zum Servieren die Pakete auf große Teller legen und erst am Tisch öffnen, da es dabei unnachahmlich nach Stangenspargel duftet.

Ist der Stangenspargel im Durchschnitt dicker beziehungsweise dünner, sollte man die Garzeit dementsprechend anpassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Grüner Stangenspargel in der Folie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche