Grüner Stachelbeerauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Stachelbeeren
  • 250 ml Wasser
  • 125 ml Weisswein
  • 200 g Zucker
  • 3 Semmeln
  • Butter zum Fetten
  • 5 Eidotter
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 50 g Zucker
  • 0.5 Unbehandelte Zitrone; die Schale davon
  • 5 Eiklar
  • Butterflöckchen
  • 2 EL Mandelblättchen

Von den Stachelbeeren Blüte und Stielansatz entfernen. Mit einem Hoezchen durchstechen. Wasser, Wein und Zucker durchkochen. Stachelbeeren dazugeben und über kleiner Flamme gardünsten, darauf achten, dass sie nicht platzen. Vom Feuer nehmen und noch eine halbe Stunde im Saft ziehen. Auf einem Sieb abrinnen. Eine Gratinform ausfetten. Mit den Brötchenscheiben ausbreiten. Mit Stachelbeersaft anfeuchten. Zucker, Eidotter, Rahm und Zitronenschale kremig rühren. Steifen Eierschnee unterrühren. Über die Semmeln befüllen. Stachelbeeren duaruebergeben. Mit abgezogenen, blättrig geschnittenen Mandelkerne und Butterflocken überstreuen. In vorgeheiztem Herd bei guter mittlerer Hitze in etwa eine halbe Stunde goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Grüner Stachelbeerauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche