Grüner Langkornreis mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für drei Portionen:

  • 250 g Spinat
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 250 g Avorio-Langkornreis
  • (ersatzweise Patna-Langkornreis)
  • 250 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 125 ml Weisswein (oder Brühe)
  • 1 Bund Minze
  • 200 g Tiefseekrabbenfleisch
  • 4 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Spinat auslesen und abbrausen. Tropfnass in einen Kochtopf Form und bei großer Temperatur zusammen fallen. Auf einem Sieb abrinnen. Lauchzwiebeln reinigen, abbrausen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch in heissem Fett andünsten. Langkornreis dazugeben und kurz mit andünsten. Spinat, klare Suppe und Wein dazugeben. In der geschlossenen Bratpfanne bei kleiner Temperatur 15 Min. weichdünsten. Minze abbrausen und abtrocknen. Blätter grob zerschneiden. Minze und Krabbenfleisch unter den Langkornreis heben und noch fünf Min. gardünsten. Schlagobers unterziehen und den Langkornreis mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

(Pro Einheit etwa 600 Kalorien /2510 Joule) **

Article: 110 of zer.t-netz.dienieren

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüner Langkornreis mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche