Grüne Thunfischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 400 g Thunfisch naturell, in Dosen
  • 2 Bund Gemischte Küchenkräuter; (Dill,
  • Petersilie, Schnittlauch)
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 1 EL Saft einer Zitrone; (vielleicht das Doppelte)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Den Thunfisch auf einem Sieb abrinnen, den Bratensud auffangen.

Die Küchenkräuter abspülen, abtrocknen und die Blättchen von den Stielen zupfen.

Im Blitzhacker klein hacken. Den Thunfisch, das Öl und das Schlagobers hinzfügen und so lange verquirlen, bis eine cremige Menge entstanden ist. So viel Thunfischsud zufügen, dass die Konsistenz zähflüssig ist.

Die Sauce mit dem Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zur Kalbsnuss in Weinblättern anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Thunfischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche