Grüne Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Kräuterstrauss; aus Petersilie Borretsch Pimpernell Estragon Schnittlauch Kerbel Liebstöckel Dill
  • 2 Eier
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Senf
  • 125 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 100 g Crème fraîche
  • 150 g Joghurt

Die Küchenkräuter auslesen, Stiele entfernen, die Blätter abspülen und ab- tropfen. Mit einem großen Küchenmesser sehr klein schneiden. Breite Blätter dafür am Beginn der Länge nach in Streifchen schneiden, dann diagonal wiederholt fein aufschneiden.

Die ganzen Eier in gut zehn min hart machen, abschrecken, schälen und mit dem Eierschneider in Würfel schneiden.

Die Eidotter mit dem Senf im Handrührer bzw. von Hand mit dem Quirl dick und hell aufschlagen, dabei das Öl hinzufliessen. Sobald die Majo dick und kremig ist, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Saft einer Zitrone würzen.

Geschnittene Küchenkräuter, gewürfelte Crème, Eier, Majo fraîche und Joghurt miteinander durchrühren und von Neuem nachwürzen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte