Grüne Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 330 g Porree
  • 250 g Spinat,
  • 30 g Brunnenkresse
  • 3 Stengel Petersilie
  • 500 g Frischer durchwachsener Speck; in Scheibchen geschnitten
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 ml Rinderbrühe
  • 250 g Blätterteig (tiefgekühlt)

Das Backrohr auf 180 °C (Gasherd Stufe 2-3) vorwärmen.

Eine 1 1/2 Liter fassende Obsttortenbodenform mit der Hälfte der Speckscheiben ausbreiten. Spinat, Porree, Brunnenkresse und Petersilie mischen und auf die Speckscheiben Form. 2 Eier aufschlagen und über das Gemüse gießen; alles zusammen mit Salz und Pfeffer würzen und die klare Suppe dazugeben.

Die übrigen Speckscheiben auf das Gemüse legen.

Mit Teig bedecken und mit dem übrigen geschlagenen Ei bepinseln.

Etwa 40 bis 45 min backen, bis der Teig goldbraun ist.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche