Grüne Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Salz
  • 5 Nelken
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 EL Senfkoemer
  • 4 Pfefferschoten (frische)
  • 0.5 Rotweinessig
  • 250 g Feiner brauner Kandiszucker

Die gewaschenen und halbierten Paradeiser mit der gehackten Zwiebel, Gewürzen und entkernten Pfefferschoten in einem Kochtopf bei geringer Temperatur eindämpfen. Durch ein Sieb aufstreichen und mit Essig und Zucker kochen, bis eine sämige Sauce entstanden ist. Heiss abfüllen, verschließen und abgekühlt stellen.

Diese scharf-pikante Sauce sollte bei keinem Fleischfondue fehlen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte