Grüne Milchnudeln mit Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für vier Portionen:

  • 1000 g Rhabarber
  • 100 g Marillen (getrocknet)
  • Salz
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 250 g Bandnudeln
  • 1 EL Öl
  • 1000 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Mandelblättchen
  • 1 Stielansatz Minze

Rhabarber reinigen, abspülen und in Stückchen schneiden. Marillen in Streifchen schneiden. Zusammen mit Rhabarber, einer Prise Salz, in etwa 200 g Zucker (vielleicht einen Teil des Zuckers durch flüssigen Süssstoff ersetzen), Zimt und einen ein Viertel l Wasser zehn Min. machen. In der Zwischenzeit die Bandnudeln in Milch mit Öl, restlichem Zucker und Salz acht bis zehn Min. machen. Vorsicht, kocht leicht über! Abtropfen. Die Milch dabei auffangen. Nudeln gemeinsam mit dem Rhabarberkompott anrichten und warm stellen. Mandelblättchen in einer Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten. Zusammen mit den abgezupften Minzeblättchen auf das Gericht streuen. Zum Essen ein klein bisschen Milch über die Nudeln gießen.

(Pro Einheit ca. 740 Kalorien / 3097 Joule) **

Article: 206 of zer.t-netz.dienieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Grüne Milchnudeln mit Rhabarber

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 10.07.2015 um 22:06 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche