Grüne Lasagne Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Gemüsefüllung:

  • 400 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 250 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • (lt. Originalrezept - wir nehmen eher ein klein bisschen mehr)
  • 1.5 Teelöffel Zerriebener Rosmarin
  • 1.5 Teelöffel Majoran (zerrieben)
  • 250 g Erbsen

Sauce:

  • 30 g Butter
  • 4 EL Mehl
  • 400 ml Ca. Gemüsewasser oder Milch
  • Muskat
  • 1 Bund Petersilie
  • 20 Kleine bzw. 10 große grüne Lasagneplatten
  • 150 g Mozzarella

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Den Brokkoli in kleine Rosen zerteilen, den Stielansatz in kleine Würfel schneiden. Beides 7 min in kochend heissem Wasser gardünsten. Das Wasser abschütten und für die Sauce aufheben. Die Zwiebel hacken und in Öl anschwitzen. Champignonscheibchen und zerdrückten Knoblauch hinzfügen. Mit zerriebenen Kräutern überstreuen und 5 min dünsten. Brokkoli und die rohen Erbsen zufügen.

Parallel die Lasagneplatten machen.

Für die Sauce aus Butter, Mehl und Flüssigkeit eine Schwitze kochen, aufwallen lassen und mit geriebener Muskat, ein wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Faschierte Petersilie in die Sauce streuen. Eine feuerfeste geben mit Öl auspinseln. Als unterste Schicht ein paar Lasagneplatten einfüllen, dann eine Schicht Gemüse und darauf die Sauce. So lange in der selben Reihenfolge schichten, bis die Ingredienzien aufgebraucht sind. Die oberste Schicht muss aus Sauce bestehen. Den Käse in Scheibchen schneiden und darauflegen. Die Lasagne ca. 30 Min. bei 225 °C im Herd gardünsten.

passende Zuspeise: Paradeiser- oder gemischter Blattsalat **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Lasagne Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche