Grüne Gazpacho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Toastbrot (Scheiben)
  • 1 Pfefferschote
  • 1 Salatgurken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Stangensellerie
  • 6 EL Olivenöl
  • 9 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • Croutons

Das Toastbrot von der Rinde befreien und in ein kleines bisschen kaltem Wasser einweichen. Die Pfefferschote und die Salatgurke (bis auf ein 3 cm langes Stück zur späteren Verarbeitung) abspülen, entkernen und grob würfelig schneiden. Anschliessend Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen, Paprika und den Stangensellerie grob würfelig schneiden.

Das Toastbrot gut auspressen und mit dem Olivenöl, Weissweinessig und dem gewürfelten Gemüse in ein hohes Gefäß Form und mit dem Handrührer fein zermusen. Die Gazpacho mit ein kleines bisschen Salz nachwürzen und wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

Die übrige Salatgurke sehr fein würfeln (ca. 3 mm) und die kalte Suppe damit garnieren. Zum Schluss mit Croutons überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Gazpacho

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche