Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Eistee-Bowle das Matchapulver in einem großen Krug mit heißem (nicht kochenden) Wasser übergießen, mit dem Bambusbesen (oder wie ich mit einem kleinen Schneebesen) verrühren und auskühlen lassen.

Die Kiwi schälen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Minigurke und Limette waschen und in Scheiben schneiden.

Stachelbeeren und Minzblätter waschen und alles samt Eiswürfel in den eiskalten Matcha-Tee geben.

Tipp

Man kann die grüne Eistee-Bowle auch süßen, z.B. mit Holunderblütensirup.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Grüne Eistee-Bowle alkoholfrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche