Grüne Bandnudeln Mit Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Grüne Bandnudeln (Fettuccine verde)
  • Salz (iodiert)
  • 2 Paradeiser
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Noilly Prat
  • 100 ml Prosecco
  • 40 ml Schlagobers
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Dille
  • Safran
  • 0.5 Zwiebel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Räucherlachs (Scheiben)
  • 1 Rote Chilischote zum Garnieren

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Die grünen Bandnudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente gardünsten. In ein Sieb abschütten und abrinnen.

In der Zwischenzeit die Paradeiser brühen, abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch in Streifchen schneiden.

2. Die Butter in einer beschichteten Bratpfanne zerrinnen lassen und das Mehl hinzfügen. Unter durchgehendem Rühren mit Noilly-Prat, Prosecco und der kalten Schlagobers aufgiessen und zum Kochen bringen. Den Sauerrahm hinzufügen, Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse dazu drücken.

3. Das Dill abgekühlt abschwemmen, trockenschütteln, abschneiden und mit dem Safran in die Sauce rühren. Die Zwiebel abziehen, in sehr feine Würfel schneiden und in die Sauce Form. Die Sauce ein paar Min. durchkochen.

4. Die Sauce mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Tomatenstreifen und die Räucherlachsscheiben hinzfügen. Zum Schluss die grünen Bandnudeln hinzufügen, erhitzen, gut durchschwenken und nachwürzen.

5. Das Gericht auf Tellern anrichten und mit jeweils einem Dillzweig und einer halbierten Chilischote garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Bandnudeln Mit Räucherlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche