Grüne Bandnudeln auf Paradeiser-Paprika-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1000 g Bandnudeln
  • 4 piece Paprikas (ca. 600g)
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 1 Becher Geschälte Paradeiser (Einwaage 800g)
  • 4 EL Speiseöl
  • 330 g Ajwar
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • Chilisauce (süss)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Grüne Nudeln in ausreichend kochend heissem Wasser in etwa 12 min al dente gardünsten. Anschliessen abrinnen.

Paprikas halbieren, entkernen, die weissen Scheidewände entfernen, Schoten wasche und kleinwürfelig schneiden.

Frühlingszwiebeln reinigen und abspülen, dann in kleine Stücke oder Ringe schneiden. Etwas Tomatenflüssigkeit abschütten und Paradeiser grob zerkleinern.

Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, am Anfang Paprikawürfel darin anbraten, dann Frühlingszwiebeln hinzufügen und mitbraten.

Paradeiser und Ajwar zufügen, mit Pfeffer, Zucker, Salz und Chilisauce pikant würzen und unter gelegentlichem Umrühren noch etwa 10Minuten weichdünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grüne Bandnudeln auf Paradeiser-Paprika-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche