Grümkernrisotto mit Rote-Bete-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 80 g Grünkern
  • 50 g Morcheln (getrocknet)
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 125 ml Gemüsesuppe (kräftig)
  • 3 Rote Rüben
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 100 g Butter
  • 1 Bund Blattpetersilie fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Pfeilwurzelmehl oder Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Koriander (zerstossen)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Rote Rüben in kochend heissem Salzwasser fünfzig bis sechszig min gardünsten (Stiel nicht klein schneiden, damit die Rüben nicht ausbluten). Anschliessend unter kaltem Wasser häuten und die Rote Rüben in haselnussgrosse Stückchen schneiden.

Grümkern mit wenig Butter und 2/3 der fein geschnittenen Schalotten in einen Kochtopf Form und scharf anrösten. Mit 2/3 der Rindsuppe löschen und zugedecktund geringer Hitze leicht wallen.

Die Morcheln unter fliessendem Wasser abspülen und nach fünf Min. mit in den Kochtopf Form. Das Risotto immer wiederholt umrühren, damit nichts anbrennt, und nach zirka fünfzehn Min. noch ein klein bisschen Rindsuppe dazugeben. Es sollte immer so viel Flüssigkeit beigegeben werden, dass der Brei im Kochtopf flüssig ist. Wenn der Grümkern weich ist, aber innen noch einen festen Kern hat, ist das Risotto fertig (ungefähr nach fünfzehn bis zwanzig min). Als nächstes den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und die übrige Butter in großen Flocken mit einem Kochlöffel unter das Risotto arbeiten.

In der Zwischenzeit für das Rote-Bete-Gemüse übrige Schalotte in einem Kochtopf mit ein kleines bisschen Butter weichdünsten. Knoblauch dazugeben und mit der kräftigen Gemüsesuppe löschen. Gewürfelte Rote Rüben und Koriander dazugeben und mit ein kleines bisschen Pfeffer und Salz würzen. Das gesamte zirka fünf Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit ein kleines bisschen Wasser das Pfeilwurzelmehl anrühren, über das Gemüse tröpfeln und einrühren. So lange auf kleiner Flamme sieden, bis eine leichte Sämigkeit erreicht ist. Später die Petersilie einrühren. Das Gemüse zum Risotto zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grümkernrisotto mit Rote-Bete-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche