Grümkernrisotto Mit Geflügelspiessen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Grünkern
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Zweig Petersilie
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 1 EL Parmesan (frisch gerieben)

Grümkern in ausreichend Wasser 2 Stunden einweichen. Anschließend abschütten. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Petersilie abschneiden. Knoblauchzehe schälen und pressen. Paprika halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in 3 cm große Stückchen schneiden. Das Geflügelfleisch ebenso in 3 cm große Würfel schneiden.

3 El Olivenöl mit Knoblauch mischen, den Thymianzweig hinzfügen und Salz und Pfeffer darüber streuen. Die Fleischwürfel darin eine halbe Stunde einmarinieren.

In 2 El heissem Olivenöl die Zwiebel anschwitzen. Den Grümkern hinzfügen und mit klare Suppe und Weisswein auffüllen. Nach etwa 10 Min. den Parmesan darunter vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Vor dem Servieren die Petersilie darüber streuen.

Fleischstückchen herausnehmen, abrinnen und abwechselnd mit den Paprikastücken auf einen Holzspiess stecken. In einer Bratpfanne von allen Seiten anbraten.

Auf aufgeheizten Tellern Grümkernrisotto anrichten und darauf je einen Geflügelspiess legen. Mit Thymianblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grümkernrisotto Mit Geflügelspiessen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche