Grümkernpflaenzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 200 g Grümkern, mittelfein geschrotet
  • 375 ml Wasser (kalt)
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • Salz

Die Schale der Zwiebel entfernen und feinhacken. 1 El. Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig andünsten. Den Grümkernschrot zugeben und mitrösten, bis er vollkommen von dem Fett überzogen ist. Das Wasser aufgießen und den Grümkern bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 10 min leicht wallen. Den Grümkernschrot auf der abgeschalteten Herdplatte noch 50 min bei geschlossenem Deckel quellen. Die Eier mit der Gabel mixen und mit der Petersilie unter den Grümkernschrot vermengen, alles zusammen mit Salz nachwürzen. Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen 8 gleichgrosse Pflänzchen formen. Das übrige Öl erhitzen und die Pflänzchen darin bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, dabei einmal auf die andere Seite drehen.

Dazu passt: Gemischter Blattsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grümkernpflaenzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte