Grümkernfrikadellen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Grünkernmehl
  • 1 Zwiebel
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Ei
  • 100 g Gouda, grob geraffelt
  • Majoran
  • Senf
  • Petersilie
  • Kräutersalz
  • Paprika (edelsüss)
  • Öl/Butter zum Braten

Zwiebel fein würfeln, in Butter hellgelb weichdünsten. Grümkernmehl in Gemüsesuppe untermengen, mit Lorbeergewürz zum Kochen bringen und unter Rühren 10 Min. auf der Platte quellen. In die erkaltete Menge Gouda, Gewürze, Ei rühren. Der Teig muss so fest sein, dass mit feuchten Händen kleine Fleischlaibchen geformt werden können. In Semmelbrösel (oder Grümkernmehl) auf die andere Seite drehen, in Butter beziehungsweise Öl hellbraun rösten.

Zuspeisen : Blattsalat beziehungsweise warmes Gemüse, Paradeisersauce

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grümkernfrikadellen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte