Grümkern-Schafskäse-Risotto mit Kokoshuhn und Koriander-Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Grümkern::

  • 120 g Grümkern, ganz
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 100 g Feta-Schafskäse
  • 30 g Walnüsse, gebrochen
  • 10 Blatt Liebstöckel
  • 0.5 Teelöffel Meersalz (iodiert)

Kokoshuhn::

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 1 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver (mild)
  • 1 EL Feines Buchweizenmehl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Reiswein
  • 0.5 Teelöffel Meersalz (iodiert)

Kürbis::

  • 1 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 400 g Hokkaido-Kürbis
  • 50 g Zwiebel
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Apfeldicksaft
  • 50 ml Wasser
  • 0.5 Teelöffel Meersalz (iodiert)

* Grümkern mit Wasser einweichen und einen halben Tag ausquellen. Am darauffolgenden Tag im geschlossenen Kochtopf zum Kochen bringen und derweil machen, bis das Wasser vollständig aufgesogen ist. Anschließend mit Walnüssen, Schafskäse, Apfelessig, Liebstöckel und Meersalz nachwürzen.

* Hähnchenbruststreifen in Olivenöl anschwitzen, Paprikapulver und Buchweizenmehl einstreuen und mit Kokosmilch und Reiswein aufgiessen. Das Ragout 3-4 min leicht machen. Zum Schluss mit Meersalz nachwürzen.

* Kürbiswürfel in Olivenöl anschwitzen, Zwiebelwürfel, dann Koriander und Apfeldicksaft dazugeben, mit Wasser aufgiessen und 4-5 Min. weichdünsten. Zum Schluss mit Meersalz nachwürzen.

* Alle Komponenten auf einem Teller anrichten und zu Tisch bringen.

Schwierigkeitsgrad: leicht Fett: 20 g je Person

_rezepte. Jhtml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grümkern-Schafskäse-Risotto mit Kokoshuhn und Koriander-Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche