Grossmutters oberschwaebischer Muskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 650 g Dinkelgetreide, ungeschrotet
  • 125 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Prise Gewürznelken
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 125 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 140 g Himbeermarmelade
  • 60 ml Milch
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Das Getreide bei 150 °C eine halbe Stunde im vorgewärmten Backrohr rösten. Nach dem Auskühlen mit der Getreidemühle auf feiner Stufe mahlen. Weizenmehl und Backpulver sieben und mit den dem Dinkelmehl, Nelken und Zimt vermengen.

Butter, Zucker und Eier schlagen, Himbeermarmelade dazugeben und zum Schluss die Mehlmischung und die Milch unterziehen.

Die fertige Menge in einen mit Pergamtenpapier ausgelegte konische Kuchenform befüllen und in den auf 175 °C aufgeheizten Umluft-Backrohr (Ober-Unterhitze 190 °C ) Form. Den Muskuchen ca.

45 Min. backen.

Nach dem Backen abkühlen und die Oberfläche mit Staubzucker abstauben.

002/09/20/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grossmutters oberschwaebischer Muskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche