Grosse Chili-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zutaten:

  • 4 Paprikas
  • 2 Knoblauchzehen (bis 1/2 mehr)
  • 1 Chilischoten
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl (bis 1/2 mehr)
  • 1250 g Faschiertes (gemischt)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 1 Becher Paradeiser (850ml)
  • 2 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Becher (425 ml) Maiskörner
  • 1 Becher (425 ml) Kidney-Bohnen
  • 3 Petersilie (glatt)
  • 150 g Krem frafche
  • Evtl. Chilischoten zum Garnieren

Paprika säubern, spülen und klein schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und durch die Knoblauchpresse drücken. Chili in Längsrichtung einschnitzen, entkernen und hacken. Zwiebeln von der Schale befreien und grob würfelig schneiden. Knoblauch und Zwiebeln in einer großen Bratpfanne im heissen Öl andünsten. Hack hinzufügen und ungefähr 10 Min. bröselig rösten. Mit Salz, gehacktem Chili und Paprikapulver würzen. Mit Liter/2 Liter Wasser und Paradeiser samt Flüssigkeit löschen. Paradeiser ein wenig zerkleinern und zum Kochen bringen.

klare Suppe untermengen. Paprika hinzufügen und alles zusammen in etwa 20 Min. gardünsten. Kukuruz und Bohnen abbrausen, abrinnen. In die Chili-Bratpfanne Form, erhitzen. Petersilie abspülen, hacken und darüber streuen.

Crème fraîche als Klecks daraufgeben. Evtl. Mit Chili garnieren.

Dazu: Tortilla-Chips.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Grosse Chili-Bratpfanne

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 17.12.2015 um 07:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte