Grombaspatzen - Saarland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2000 g Erdapfel (roh)
  • Salz
  • 2 Eier
  • 5 EL Mehl (Menge anpassen)
  • Dürrfleisch
  • Rahm

Spaetzelcher sind etwa fingergrosse, längliche Kartoffelklösse, zu denen es

Kompott beziehungsweise Blattsalat gibt.

Die Erdäpfeln fein raspeln, gut durch ein Geschirrhangl ausdrücken, so dass kein Wasser mehr austritt, die sich absetzende Maizena (Maisstärke) wiederholt zum Teig Form. Salz, Eier dazu und Mehl jeweils nach Beschaffenheit des Teiges. Einen Probekloss formen, in kochend heissem Salzwasser 20 min gardünsten.

Aus ausgelassenem Dürrfleisch und Rahm eine Soße bereiten, hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grombaspatzen - Saarland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche