Gröstl mit Eierschwammerl und Knacker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Gröstl mit Eierschwammerl und Knacker, die Zwiebel kleinschneiden und in etwas Olivenöl anbraten.

Die Speckwürfel und kleingeschnittenen geschälten Knacker, sowie die geputzten Eierschwammerl zugeben und alles ca. 10 Minuten anbraten.

Die Essiggurkerl kleinschneiden und zugegeben. Milch mit den Eiern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Maße über das Gröstl gießen und Stocken lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Tipp

Zum Gröstl mit Eierschwammerl gibts Petersilkartoffeln und Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Gröstl mit Eierschwammerl und Knacker

  1. omami
    omami kommentierte am 02.09.2014 um 12:29 Uhr

    Aber mir wäre es Leid um die Schwammerln....

    Antworten
  2. QueenPetzi
    QueenPetzi kommentierte am 02.09.2014 um 09:46 Uhr

    klingt interessant als Resteverwertung

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 01.09.2014 um 19:49 Uhr

    Eierschwammerln und Knacker - eine interessante Kombination

    Antworten
    • VeganRob
      VeganRob kommentierte am 02.09.2014 um 00:11 Uhr

      als Resterezept vielleicht brauchbar, aber dann auch noch Olivenöl ...

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche