Grobian

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Milch
  • 250 g Griess (grob)
  • 30 g Butter
  • 2 Eier
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)

In die kochende Milch lässt man den Griess einlaufen, kocht einen steifen Brei und mischt unter die noch warme Menge Butter, Eier und Gewürze.

Nach dem Erkalten formt man einen Kloss, bindet ihn in eine Serviette, die man vorher mit Butter bestrichen und mit Mehl bestäubt hat, und siedet den Kloss in leicht gesalzenem Wasser 3/4 Stunden.

Dazu schmeckt sehr gut eine Zwiebelsauce.

Stichwort: Deutschland Stichwort: Bayern

Stichwort: Oberfranken

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grobian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche