Grissini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 g Germ
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 6 EL Olivenöl

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1 g Fett

6 g Kohlenhydrate

Zubereitungszeit: 40 min Rastzeit: 1 Stunde

Backzeit: 15 Min.

~- Das Mehl mit dem Salz in einer Backschüssel vermengen. Eine Mulde in die Mitte drücken, die Germ hineinbröseln und diese mit dem Wasser, dem Zucker und ein klein bisschen Mehl durchrühren. Das Dampfl bei Zimmertemperatur bei geschlossenem Deckel 20 Min. gehen.

Den Hefevorteig mit dem gesamten Mehl sowie dem Olivenöl zu einem glatten Teig zusammenkneten, der sich gut von dem Schüsselrand löst. Den Germteig bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde gehen.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte etwa 2 cm dick auswalken und in 10 cm lange Streifchen schneiden. Die Streifchen zu 20 bis 25 cm langen Röllchen formen.

Das Blech mit Fett bestreichen. Das Backrohr auf 220 Grad vorwärmen.

Die Grissini auf das Blech legen, bei geschlossenem Deckel 10 min gehen und mit Milch bepinseln.

Die Stangen im Backrohr auf der oberen Schiene in 15 min goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grissini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche