Grissini mit Rosmarin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Rosmarin

1. Das Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben, mit Pfeffer, Germ, Salz, Rosmarin, Öl und ungefähr 80 Milliliter Wasser mischen. Zu einem geschmeidigen Teig durchkneten. Den Teig mit einem Küchentuch bedecken und ungefähr 45 Min. ruhen.

2. Teig in Stückchen zu jeweils fünfzig Gramm auswiegen. Die Stückchen zu Stangen von einem Zentimeter Durchmesser formen. Ein Blech mit Pergamtenpapier belegen, Stangen darauflegen, ein weiteres Mal 10 Min. gehen.

3. Grissini mit Wasser bepinseln und bei 200 °C etwa 15 Min. hellbraun backen.

2/06/10/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grissini mit Rosmarin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche