Grillkartoffeln Italien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 gekochte, geschälte Erdäpfel halbiert ( z. B. Resten von dem Vortag )
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Mozzarella
  • 2 Paradeiser
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 8 Tranchen Parmaschinken

Die gekochte, geschälte Erdäpfel diagonal halbieren. Je eine Hälfte 1n eine Aluminiumfolie Form. Schnittfläche mit Salz würzen, dann eine Tranche Parmaschinken darauf, eine Scheibe Paradeiser, ein Blatt Basilikum ein wenig Oregano und zuletzt eine Scheibe Mozzarella, Pfeffern. Danach in die Folie einschlagen und ab auf den Grillrost. Ca eine Viertelstunde heiß werden. Auspacken und geniessen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grillkartoffeln Italien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche