Grilliertes Schweinskotelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinskoteletts ohne Knochen
  • Erdnussöl

Marinade:

  • 2 EL Sojasauce (süss)
  • 2 EL Tomatensaft
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Erdnussöl

Ausserdem:

  • 3 EL Pinienkerne
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 1 Dünne Scheibe Ingwer
  • 300 g Längliche Bohnen gerüstet und blanc
  • Salz

Alle Marinaden-Ingredienzien vermengen, die Koteletts damit einreiben und bei geschlossenem Deckel eine Stunde im Kühlschrank einmarinieren.

Die Koteletts leicht mit Öl bepinseln und auf dem heissen Bratrost oder in der Grillpfanne 8 bis 10 Min. rösten.

Die Pinienkerne trocken rösten, aus der Bratpfanne nehmen. In derselben Bratpfanne das Öl erhitzen, Knoblauch und Ingwer andünsten. Die blanchierten Bohnen zufügen und rühren. Mit den Pinienkernen vermengen und gemeinsam mit den grillierten Schweinskoteletts zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Grilliertes Schweinskotelett

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 06.02.2016 um 08:08 Uhr

    also als Bohnengericht würde ich das nicht bezeichnen, denn Hauptdarsteller sind meines Erachtens die Schweinskoteletts

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 08.02.2016 um 13:49 Uhr

      Liebe krokotraene, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche