Grillhuhn mit Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Grillhuhn (fertig gegrillt)
  • 250 g Steinpilz
  • Butter
  • 200 ml Obers
  • Zitrone (Saft)
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Grillhuhn mit Steinpilzen das Grillhuhn halbieren, leicht mit Butter bestreichen und im Ofen warmstellen.

Steinpilze in Scheiben schneiden, in Butter andünsten und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, und mit einem Schuss Obers aufgießen, die Sauce etwas einköcheln lassen. Petersilie fein hacken und unter die Sauce rühren. Das Grillhuhn mit der Steinpilzsauce überziehen.

Grillhuhn mit Steinpilzen mit Reis oder Bratkartoffeln und frischem Blattsalat servieren!

Tipp

Diese schnelle und einfache Steinpilzsauce können Sie auch mit Nudeln zubereiten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grillhuhn mit Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche