Grillgemüse und Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Karotten
  • 150 g Zucchini
  • 100 g Austernpilze
  • 200 g Porree
  • 6 Stangen grüner Stangenspargel
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 2 EL Zwiebel
  • 2 EL Dille
  • 2 EL Petersilie
  • 2 EL Schnittlauch
  • 2 EL Basilikum
  • 2 EL Kerbel (das Ganze fein gehackt)
  • 100 g Schnellkochreis
  • 200 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Karotten von der Schale befreien, Zucchini reinigen, abspülen, beides der Länge nach in 3 mm schmale Scheibchen schneiden. Austernpilze reinigen. Porree und Stangenspargel reinigen, abspülen, der Länge nach halbieren. Gemüse mit 1 El Olivenöl leicht einpinseln. Backofengrill vorwärmen.

2. Restliches Öl (V2 El) in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln und Küchenkräuter darin ca. 2 min andünsten. Langkornreis kurz mitdünsten, mit klare Suppe aufgiessen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. 10 bis 12 min bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel gardünsten.

3. Gemüse auf einem Bratrost in 8 bis 10 min goldbraun grillen. Mit dem Risotto anrichten.

Tipp: Fein: jeweils 1 El Parmesan über das Risotto hobeln (ca. 35, 2, 5 g Fett zusätzlich).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Grillgemüse und Risotto

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 30.01.2015 um 11:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte