Grillfest: Basilikum-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1000 g Paradeiser (reif)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

1. Paradeiser kurz in kochend heissem Wasser blanchieren, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und fein würfelig schneiden. Auf einem Sieb mit 1/ 2 Tl Salz überstreuen. 15 Min. abrinnen.

2. Basilikum, bis auf ein paar Blätter, in schmale Streifen schneiden. Mit Knoblauch, Essig und Öl unter die Paradeiser vermengen, mit Pfeffer würzen. Mit Basilikumblättern garniert zu Röstbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grillfest: Basilikum-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche