Grießtaschen-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Grießtaschen-Suppe zuerst die Fülle vorbereiten. Grieß in erhitzte Butter einrühren, rösten, salzen und gewaschene und gezupfte Petersilie einarbeiten. Erkalten lassen.

Mehl, Ei, Wasser, Muskat und Salz zu einem Teig verarbeiten. Dünn ausrollen und Scheiben ausstechen (10 cm). Mit der Fülle belegen und zu Halbkreisen zusammenschlagen. An den Rändern fest verschließen.

Rindsuppe aufkochen, Nudeltaschen einlegen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Grießtaschen-Suppe servieren.

Tipp

Statt Rindsuppe können Sie für die Grießtaschen-Suppe auch Gemüsesuppe nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grießtaschen-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche