Griesssouffle mit Melonen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 25 g Zucker
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Griess
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • Zucker und Butter für die Formen

Sauce:

  • 1 Honigmelone
  • 1 Teelöffel Honig

Zum Garnieren:

  • Ausgestochene Wassermelonenk
  • Staubzucker
  • 2 EL Sauerrahm

Milch mit Butter und der Hälfte des Zuckers, Saft einer Zitrone und einer Prise Salz aufwallen lassen. Griess beifügen, derweil machen und abrösten, bis sich die Menge von dem Geschirr lösen lässt. Griess von dem Feuer nehmen, Eidotter nach und nach unter die Menge rühren. Eiklar mit dem übrigen Zucker schlagen, unter die Griessmasse heben. Förmchen mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen. Die Menge zirka 2/3 hoch in die Formen befüllen. In ein Wasserbad stellen und im auf 180 Grad aufgeheizten Rohr zirka 25 min pochieren.

Honigmelone abschälen und das Fruchtfleisch mit dem Honig verquirlen, durch ein feinmaschiges Sieb passieren.

Auf Tellern einen Saucenspiegel gießen, das Souffle daraufsetzen.

Mit glattgerührtem Sauerrahm, Melonenkugeln und Staubzucker garnieren.

Getränk: Mineralwasser

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griesssouffle mit Melonen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche