Griessschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 150 g Griess
  • 2 Eier
  • 50 g Semmelbrösel
  • Leichtbutter (zum Braten)

Milch mit Salz, Butter, Zucker und Zitronenschale in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Griess unter Rühren reinstreuen. 10 min weiterrühren und ausquellen. Vom Küchenherd nehmen. Ein Ei in einem Becher mit ein klein bisschen Griessbrei mixen und wiederholt hinzufügen. Nicht mehr zum Kochen bringen.

Fettpfanne aus dem Herd mit kaltem Wasser abbrausen. Den noch warmen Griess darauf 2 cm dich ausstreichen. Erkalten. Nach dem Erkalten in gleichmässige 7 cm lange und 5 cm breite Schnitten schneiden. Restliches Ei in einem tiefen Teller mixen.

Semmelbrösel in einen anderen Teller Form. Griessschnitten erst mal in Ei, dann in Semmelbrösel auf die andere Seite drehen. Leichtbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Schnitten darin der Reihe nach goldbraun backen.

Ergibt 15 Stück

Auf vorgewärmter Platte warm stellen bzw. noch besser auf der Stelle zu Tisch bringen.

Menü 4/78

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griessschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte