Griessschnitten mit Erdbeer-Orangen-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Kuchen:

  • 120 g Butter ((I))
  • 80 g Zucker ((I))
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 4 EL Amaretto
  • 3 EL Mandelsirup
  • 70 g Hartweizengriess
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 60 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 15 g Mandelblättchen
  • 1 Vanilleschote
  • 120 g Zucker ((II))
  • 200 ml Weisswein
  • 5 g Butter z. Ausfetten

Ausserdem:

  • 1 Kuchenform, rechteckig Inhalt 1, 8 Liter Oder
  • 1 Tortenspringform (18 cm ø)

Fruchtsalat:

Butter (I) in einem Kochtopf schmelzen, Zucker (I) darin zerrinnen lassen. Die Hälfte der Orangenschale fein abraspeln, die Hälfte von dem Amaretto und den Mandelsirup vermengen und leicht erwärmen. Den Griess in der Moulinette fein mahlen. Die Butter-Zucker-Mischung mit der Orangenschale, den Eiern und der Mandelsirup-Amaretto-Mischung in einem Handrührer gut durchmixen. Mehl, Griess und Backpulver hinzfügen und gut verrühren. Den Boden der Kuchenform mit der übrigen Butter ausstreichen und mit den Mandelblättchen überstreuen. Den Teig hineinfüllen und im Backrohr bei 170 °C ungefähr 30 Min. auf der 2. Schiene von unten backen. In der Zwischenzeit die Vanilleschote auskratzen, die übrige Orangenschale dünn schälen, den Saft ausdrücken. Den übrigen Zucker mit dem Weisswein, dem Orangensaft, der Orangenschale, dem Vanillemark und der -schote in einem Kochtopf aufwallen lassen, von dem Küchenherd ziehen und auskühlen. Mit dem übrigen Amaretto würzen. Die Flüssigkeit in eine Arbeitsschale gießen.

Den Kuchen aus dem Backrohr nehmen und etwa 5 min auskühlen. Den Kuchen mit einem Küchenmesser von dem Formrand lösen, vorsichtig stürzen und in jeweils 2 gleichgrosse Stückchen je Person schneiden. Die Griessschnitten in die Saftmischung legen und rundum mit der Flüssigkeit tränken. Für den Obstsalat die Erdbeeren abspülen, reinigen und vierteln. Die Orangen filieren, den Saft dabei auffangen und mit den Erdbeervierteln zu den Orangenfilets Form. Die Früchte mit dem Staubzucker bestäuben und mit den getränkten Griessschnitten auf einer Platte anrichten. Mit Minzeblättchen garnieren. Lauwarm zu Tisch bringen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Griessschnitten mit Erdbeer-Orangen-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 29.02.2016 um 13:10 Uhr

    wo bitte ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 01.03.2016 um 15:12 Uhr

      Lieber Frabcey, danke für den Hinweis! Wir haben das Rezept bereits bearbeitet. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 02.06.2015 um 20:58 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche