Grießschmarren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Liter Milch
  • 150 g Butter
  • 350 g Weizengrieß (grob)
  • 100 g Weinbeerln (Rosinen)
  • Salz
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • Butter (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für den Grießschmarren Milch, Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale aufkochen. Grieß einrühren, Rosinen beifügen und etwas andünsten lassen. In eine mit Butter gut ausgefettete Pfanne oder Form gießen und im vorgeheizten Rohr bei ca. 200 °C ca. 30 Minuten goldbraun backen, dabei wiederholt wenden bzw. mit zwei Gabeln zerkleinern.

Den Grießschmarren mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: eingelegte Früchte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare11

Grießschmarren

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 09.10.2014 um 11:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 22.03.2014 um 07:51 Uhr

    schmeckt toll

    Antworten
  3. oOChristinaOo
    oOChristinaOo kommentierte am 12.03.2014 um 21:52 Uhr

    klingt super nur leider sind ab dem salz keine mengen mehr angegeben, das ist etwas schwierig nachzukochen. lg

    Antworten
  4. sabrei
    sabrei kommentierte am 04.10.2013 um 10:17 Uhr

    Hmmm, lecker, schmecker!Das gibt es heute bei uns zu Mittag, freu mich schon - bei uns gibt es Hollerkoch dazu und für die Kinder, die das nicht so mögen, Apfelmus!

    Antworten
  5. chrissi
    chrissi kommentierte am 30.09.2013 um 14:22 Uhr

    einfach und gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche