Griesspudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 160 g Griess
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 50 g Rosinen
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • Semmelbrösel; zum Bestreuen

Milch mit Salz und abgeriebener Zitronenschale in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Griess unter rühren einstreuen. 10 min bei kleiner Temperatur unter Rühren garziehen. Jetzt Butter in einer Backschüssel cremig aufschlagen. Abwechselnd Zucker und Eidotter hinzfügen. Rühren, bis der Zucker aufgelöst und die Menge cremig ist. Löffelweise zum Griess Form. Gut unterziehen. Eiklar in einem Kochtopf steif aufschlagen. Mit gehackten Mandelkerne und Rosinen unter die Griessmasse heben. Puddingform mit Leichtbutter einfetten, mit Semmelbrösel ausstreuen. Griessmasse reinfüllen. Im Wasserbad 90 min gar machen. Rausnehmen. 10 min abkühlen. Warm zu Tisch bringen.

Menü 4/77

Tipp: Wer Rosinen nicht mag, lässt sie einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griesspudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche